Schaffen Sie sich

Zeit.

Leistungen für Parlamentarier

 

 Das und mehr nehme ich Ihnen gerne ab

  • Mailcheck/Triage

  • Postcheck/Triage

  • Erstellen und Verschicken von Serienbriefen, Flyer-Versänden etc.

  • Vorbereitung Bürgerbriefe/-Mails etc., Redigieren von Texten

  • Erstellen von Kopien und PDF, formatieren von Texten und Präsentationen

  • Terminvereinbarungen nach Absprache

  • Abklärungen jeglicher Art

  • Recherchen zu Themen

  • Beauftragung Dokument-Center des Parlamentsdienstes

  • Vorbereitungen Sessionsunterlagen

  • Organisation von Plätzen auf der Angehörigentribüne

  • Organisation Bundeshausführungen und Rahmenprogramme für Ihre Besuchergruppen gemäss Ihren Wünschen

  • Auftrittsvorbereitungen (Anfahrt, Zugverbindungen, Unterlagen/Infos etc.)

  • Pflege Ihrer Website etc.

  • Tatkräftige Unterstützung bei Ihrem Wahlkampf

  • Sammeln und Zusammenstellen der Spesen für eigene Abrechnung

  • Erste Hilfestellung bei alltäglichen PC-Anwenderproblemen (Microsoft, kein MAC)

  • Erste Hilfestellung bei technischen Problemen mit dem Smartphone etc.

  • Ad-Hoc Aufträge nach Bedarf (Taxi rufen, Tisch reservieren, Nachrichten weiterleiten etc.)

  • Aufträge auf Anfrage/gem. Vereinbarung

  • Lösungssuche bei allerlei Problemen und Fragen

  • Botengänge auf Anfrage/gem. Vereinbarung (Distanzabhängig; Autospesen)

  • Allenfalls Fahrten in der Region Bern an Ihre Auftritte an Anlässen während den Sessionen

 

Die Liste ist keinesfalls abschliessend. Für unverbindliche Auskunft stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung: Kontakt

 

Das Konzept ist denkbar einfach

Ich arbeite das von Ihnen erstandene Stundenkontingent gemäss Ihren Aufträgen ab, rechne aber nach Wunsch auch pro Auftrag oder klassisch via Monatsrechnungen ab. Sie erhalten selbstverständlich Arbeitsrapporte.

 

Ihre Vorteile liegen auf der Hand

  • Keine Festanstellung, bei welcher Sie auch tote Zeit bezahlen müssen (das lässt sich auch bei Teilzeitanstellungen nicht vermeiden), dadurch ist Ihr Geld effizient eingesetzt
  • Weniger Bürokratie (Keine Lohnabrechnungen, Sozialleistungen, Behörden-gänge etc.)
  • Keine Personalpolitik
  • Keine Sekretariatsinfrastruktur, kein zusätzlicher Platzbedarf
  • Trotzdem Kontinuität und effiziente Unterstützung nach kurzer Einarbeitungszeit